Wochenendseminar: Praktischer Ayurveda

Statt der angekündigten losen Folge von drei Seminaren zum Thema «Praktischer Ayurveda» hat George Theruvel, nachdem er Struktur und Inhalt detailliert zusammengestellt hat, entschieden, dass wir nur ein Wochenendseminar durchführen werden.
Somit muss jede/r Interessent/in nur an einem Wochenende Zeit haben und wir können den Inhalt kompakt und zusammenhängend vermitteln.

Details

Datum:
6. und 7.  Mai 2023

Ort:
Kirchgemeinde Haus der Johanneskirche
Hans Bader Saal
Limmatstrasse 114
8005 Zürich

Zeit:
Samstag und Sonntag jeweils von 9.00 bis ca. 17.00 Uhr
(inkl. Mittagspause – wir organisieren ein indisches vegetarisches Mittagessen an beiden Tagen, Kosten Fr. 25.– pro Person und Mahlzeit)

Kosten & Teilnehmer:
Wir offerieren dieses Wochenendseminar als exklusives Geschenk nur an unsere Klienten, die den Ayurveda bereits kennen und unseren Behandlungen folgen. Wir möchten uns damit für die langjährige Treue dem Ayurveda gegenüber erkenntlich zeigen. Daher wird dieses Wochenendseminar kostenfrei sein.

Da dieses Seminar ein Geschenk an unsere Klienten ist, möchten wir Sie bitten, diese Informationen nicht weiterzugeben. Wir behalten uns vor, etwaige Anmeldungen von Personen, die nicht zu unserem Klientenkreis gehören, zu annullieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Die (Ehe-)Partner unserer Klienten sind natürlich herzlich willkommen.

 

Ziel und Inhalt des Seminars

yuktāhāra vihārasya yukta cesṭasya karmasu |
yukta svapnāvabodhasya yogo bhavati duhkhahā  ||

Yoga wird zum Zerstörer von Leid für jenen, der in Bezug auf Essen, Erholung, Handeln, Schlafen und Wachen massvoll ist.
Bhagavad Gita Kap. 6, Vers 17

Ziel des Seminars ist, die wesentlichen Grundlagen des Ayurveda und vor allem die praktische Seite des Ayurveda kennenzulernen. Das Seminar soll Ihnen helfen, den Ayurveda selbständig und eigenverantwortlich im täglichen Leben anwenden zu können und zu erkennen, wann professionelle medizinische Hilfe nötig ist.

 

Seminarinhalt

  • Allgemeine kurze Einführung in den Ayurveda
  • Was heisst Gesundheit
  • Was sind ein gesunder Lebensstil und eine gesunde Ernährung (inkl. ein paar Kochtipps)
  • Was ist Krankheit gemäss Ayurveda
  • Die sechs Stufen von Krankheit
  • Bei welchen Krankheiten kann der Ayurveda gut helfen
  • Wo liegen die Grenzen des Ayurveda
  • Die Bedeutung von Pañcakarma – bei welchen Erkrankungen sind Pañcakarma-Behandlungen angezeigt und wann nicht
  • Relevanz des geistigen Gleichgewichts für unsere Gesundheit
  • Wie können wir ein geistiges Gleichgewicht erreichen
  • Die Bedeutung von Fasten und Bewegung für unsere Gesundheit
  • Ayurvedische Empfehlungen und Behandlungen bei ausgewählten Erkrankungen
  • Integration des Ayurveda in unsere europäische Lebensweise
  • Informationen für ein kompaktes Asana-Programm zur Erhaltung der Gesundheit

 

Anmeldung

Das Wochenendseminar ist seit Wochen ausgebucht und auch die Warteliste umfasst bereits mehr als 150 Personen. Daher können wir auch niemanden mehr auf die Warteliste nehmen.

Es tut uns sehr leid und danken für Ihr Verständnis.

 

 

Large Image